Kuss-Kuh: Das nachhaltig erzeugte Bio-Rindfleisch

Wir haben lange überlegt, was hier stehen soll! Über unser Bio-Rindfleisch. Und über uns. Gar nicht so einfach. Denn wir sind keine Marketing-Firma, wir sind Bauern. Und Überzeugungstäter.

Wir wollen nicht nur Fleisch verkaufen, sondern auch über Landwirtschaft aufklären. Wir reden nicht nur über Regionalität und Nachhaltigkeit, wir leben diese Werte auch. Und das Wohl unserer Tiere steht für uns im Mittelpunkt. Wir wollen anständig mit unseren Tieren umgehen und dazu gehört für uns Respekt: Von dem Tag, an dem das Tier zur Welt kommt, bis zu dem Tag, an dem es geschlachtet wird. Das kommt unseren Tieren zu Gute, der Umwelt und Euch.

Uns ist nicht egal, was Ihr esst! Deswegen bekommt Ihr bei uns Bio-Rindfleisch aus stressfreier Schlachtung.

Aus
einer
Region

Wir garantieren Ihnen Fleisch aus regionaler und nachhaltiger Landwirtschaft. Unsere Tiere bleiben von der Geburt bis zur Schlachtung im Allgäu und der direkten Umgebung.

Stressfreie
Schlachtung

auf dem Herkunftsbetrieb

Das Wohl unserer Tiere liegt uns bis zur letzten Sekunde am Herzen. Deswegen setzen wir auf stressfreie Schlachtung direkt auf dem Herkunftsbetrieb.

ganzjährig freier Zugang zu

Weide
und
Stall

Ab einem Alter von 6 Monaten haben unsere Tiere das ganze Jahr freien Zugang zu Weide und Stall und können selbst entscheiden, wo sie sich wohler fühlen.

Mit
Hörnern

Die Unversehrtheit des Tieres ist uns besonders wichtig. Deswegen werden unsere Tiere nicht enthornt.

Natur
Dünger

für unsere Wiesen

Da wir größten Wert auf ein intaktes Bodenleben legen, arbeiten wir mit dem Kreislauf der Natur. Ohne Kunstdünger.

artenreiches

Bio
Futter

von den betriebseigenen
Flächen

Wir verfüttern gesundes, nahrhaftes und artenreiches Gras und Heu, das auf unseren eigenen Flächen wächst.

Lernen Sie unsere Betriebe kennen

Bauer Aufzuchtbetrieb

Max Bannaski
aus Bernbeuren

Bauer Milchviehbetrieb

Familie Hiltensberger
aus Bernbeuren